Dienstag,13. Mai

Eröffnung. Kalligrafie mit Arnold Hottinger. Referat von Karl-Josef Kuschel. Konzertlesung aus Tausendundeiner Nacht.

Eröffnungsabend

16.00 Uhr Bazaröffnung

17.00 Uhr Merhaba! Begrüssung durch Gian Gianotti (Künstlerischer Leiter des Theaters Winterthur)

Vernissage der Kalligraphie-Ausstellung von Gholam-Reza Vakili, Isfahan/Iran. Einführung: Arnold Hottinger (Publizist und Reiseleiter 'Background Tours')

Sowie: Eröffnung der Weltethos-Ausstellung durch Karl-Josef Kuschel

17.45 Uhr  Orientkino: "Die Tunisreise" von Bruno Moll (Schweiz 2007). Mehr... 

18.00 Uhr  Karagöz-Theater, Istanbul: "Mit Esel, Flugzeug und in der Schweiz". Alte und neue türkische Schattenspiele. Mit Unver Oral (Spieler), Lütfiye Oral (Helfer), Fatih Cifcin (Helfer) und  Heinz Gstrein als Ausrufer. Mehr...

19.00 Uhr Eröffnung der Orientwoche durch Stadtpräsident Ernst Wohlwend, Grusswort von Regierungspräsident Markus Notter, Grusswort von Kirchenratspräsident Ruedi Reich (Vorsitzender des Interreligiösen Runden Tisches im Kanton Zürich). Musikalische Einrahmung: Claudia Ott und Ensemble.

Eröffnungsreferat von Karl-Josef Kuschel, Vizepräsident der Stiftung Weltethos: Die Toleranz im Orient und Okzident. Mehr...

21.00 Uhr Konzertlesung: Geschichten aus Tausendundeiner Nacht. Mit Hermann Wiedenroth (Erzähler), Roman Bunka (oud), Issam El-Mallah (riqq und tar), Bassem Hawar (djoze) und Claudia Ott (nay)

22.15 Uhr  "Nachgefragt". Mit Arnold Hottinger, Adel Karasholi, Claudia Ott, Issam El-Mallah und Karl-Josef Kuschel. Moderation: Philippe Dätwyler 

22.15 Uhr  Al-Khareef Theater Company (Syrien): "The Solitary". Mit Ramez Alaswad und Nawar Bulbul. Übertitelung in deutscher Sprache. Mehr...

Im Bazar 16 - 24 Uhr: Begleitprogramm mit Ausstellungen, Karagöz-Theater, Musik,  Videoinstallation, Performance, Kurzvortrag, Büchertisch, Teehaus, Orientalische Speisen

Artikelaktionen